Traueranzeige
Berti Manhartsgruber
Berti Manhartsgruber
Friedhof Gurten
( + 15. 10 2020 )

Trauerparte zum Download:

PA_Berti-Manhartsgruber-1.pdf
Kondolenzbuch
Berti Manhartsgruber
Friedhof Gurten
( + 15. 10 2020 )
Fam. Franz und Karin Berghammer, 23. Oktober 2020
"Der Tod eines geliebten Menschen ist das Zurückgeben einer Kostbarkeit, die uns Gott geliehen hat." (Unbekannt)Wir möchten Euch unser inniges Mitgefühl aussprechen und wünschen Euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.In stiller Anteilnahme Karin, Franzi und Simon Berghammer Traudi und Franz Berghammer
Konrad Rosi und Karl, 23. Oktober 2020
Aufrichtige Anteilnahme
Mayerhofer, Anna Maria, 23. Oktober 2020
Liebe Familie Manhartsgruber, liebe Prameter,meine Anteilnahme hat Euch auf anderem Wege erreicht. Gedanklich und von Herzen bin ich bei dem gemeinsamen Abschied von der Berti, die ich so gern mochte. - Traurig, die Anna Maria
Fam. Hubert und Natascha Rothmaier, 22. Oktober 2020
In der Dunkelheit der Trauer, leuchten die Sterne der Erinnerung
Fam. Franz Bernauer, 22. Oktober 2020
Unsere aufrichtige Anteilnahme. Franz u. Hilde Bernauer
Fam Rudi, Susanne und Marianne mit Anna-Lena und Christopher, 22. Oktober 2020
Wer im Gedächnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird. Unser aufrichtiges Beileid!
Gisela und Günter Schallmoser, 22. Oktober 2020
Liebe Familie Manhartsgruber, liebe Prameter, wir möchten Euch auch auf diesem Wege unser tiefes Mitgefühl ausdrücken und Euch viel Kraft und Trost wünschen. Leider ist Berti viel zu früh und plötzlich gegangen. Wir denken immer gerne an die „Cousinentreffen“, die sie organisiert hat, und sind mit unseren Gebeten und Gedanken bei Euch. Berti, ruhe in Frieden!
Peter Mayr Gurten/Taufkirchen/Pr. 20.10.2020, 20. Oktober 2020
Liebe Fam. Stelzhammer Liebe Fam. ManhartsgruberDas Schönste was ein Mensch hinterlassen kann ist die Erinnerung derjenigen die an Ihn denken. Berti Ruhe in Frieden Wir wünschen Euch in diesen schweren Tagen alle Kraft dieser Welt Zuversicht und Gottes Segen..Unser tiefstes Mitgefühl Angela Mayr, Peter und Martina mit Familie
Helmut, Therese und Johannes, 20. Oktober 2020
Berti war für uns immer der treibende Motor in unserer Verwandschaftsbeziehung zwischen Pramet und Passau.. Dafür danken wir ihr sehr herzlich und werden sei nie vergessen.
Bernauer Franz u. Hilde, 20. Oktober 2020
Unsere Anteilnahme gilt Ernst und den Kindern. Barni u. Hilde
Gabi Mayerhofer-Böhm, 20. Oktober 2020, 20. Oktober 2020
Dass Berti nicht mehr bei uns ist, das macht mich sehr traurig. Berti hat die Brücke Passau - Pramet erhalten und gepflegt. Danke Berti für die Mühe und Energie, die du bis zuletzt dafür aufgewendet hast. Hab mich in deiner Gegenwart immer sehr wohl gefühlt und werde dich vermissen. Gabi
Fam. Sabine & Günter Seifriedsberger, 20. Oktober 2020
Was tief in Deinem Herzen sitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. Wir wünschen Euch für diese Zeit viel Kraft, die dunklen Tage durchzustehen und viel Mut, in freudiger Erinnerung wieder den hellen Tagen entgegen zu blicken Mit tiefen Mitgefühl Fam. Sabine & Günter Seifriedsberger
Bernhard Schallmoser, 20. Oktober 2020
Wir sind fassungslos über den plötzlichen Tod der lieben Berti. Sie war es, die in den letzten Jahren den Kontakt zu uns Passauern wieder aufleben ließ und die "Cousinentreffen" organisierte. Wir sind dankbar dafür, dass wir bei diesen Treffen Gelegenheit hatten, lang in Vergessenheit geratene Verwandtschaftskontakte aufzufrischen. Liebe Grüße aus Passau von Bernhard Schallmoser mit Karin, Leonhard, Jonathan und insbesondere auch von meiner Mutter Katharina Gscheidlinger
Fellner Marianne, 19. Oktober 2020
Zum Verlust eurer Mutter schicke ich viel Kraft für die dunklen Tage der Trauer.Von ganzen Herzen wünsche ich euch,dass die schweren Tage bald in schöne Erinnerungen auflösen. Fellner Marianne
Margit Hellwagner (Manhartsgruber), 19. Oktober 2020
Keiner geht ganz von uns, er geht nur vorraus.Aufrichtige Anteilnahme
Strobl Cäcilia, 19. Oktober 2020
Worte vermögen nicht immer die Trauer auszudrücken, die wir empfinden. In stiller Anteilnahme Fam. Strobl
Manuela (ehem. Wagnerberg), 19. Oktober 2020
Zum Verlust eurer lieben Mama... Oma...Partnerin.... schicke ich Euch viel Kraft für die dunklen Tage der Trauer.Liebe Berti.... Du bist zu früh gegangen, zu früh für Dich, zu früh für Alle, die Dich lieben und vermissen Du fehlst! Wohin Dich Deine Reise auch führt- wir werden uns wiedersehen!
Martina Sob, 18. Oktober 2020
Aufrichtige Anteilnahme am Tod von Berti😥 Martina Sob
Fam. Franz und Karin Berghammer, 23. Oktober 2020
"Der Tod eines geliebten Menschen ist das Zurückgeben einer Kostbarkeit, die uns Gott geliehen hat." (Unbekannt)Wir möchten Euch unser inniges Mitgefühl aussprechen und wünschen Euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.In stiller Anteilnahme Karin, Franzi und Simon Berghammer Traudi und Franz Berghammer
Konrad Rosi und Karl, 23. Oktober 2020
Aufrichtige Anteilnahme
Mayerhofer, Anna Maria, 23. Oktober 2020
Liebe Familie Manhartsgruber, liebe Prameter,meine Anteilnahme hat Euch auf anderem Wege erreicht. Gedanklich und von Herzen bin ich bei dem gemeinsamen Abschied von der Berti, die ich so gern mochte. - Traurig, die Anna Maria
Fam. Hubert und Natascha Rothmaier, 22. Oktober 2020
In der Dunkelheit der Trauer, leuchten die Sterne der Erinnerung
Fam. Franz Bernauer, 22. Oktober 2020
Unsere aufrichtige Anteilnahme. Franz u. Hilde Bernauer
Fam Rudi, Susanne und Marianne mit Anna-Lena und Christopher, 22. Oktober 2020
Wer im Gedächnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird. Unser aufrichtiges Beileid!
Gisela und Günter Schallmoser, 22. Oktober 2020
Liebe Familie Manhartsgruber, liebe Prameter, wir möchten Euch auch auf diesem Wege unser tiefes Mitgefühl ausdrücken und Euch viel Kraft und Trost wünschen. Leider ist Berti viel zu früh und plötzlich gegangen. Wir denken immer gerne an die „Cousinentreffen“, die sie organisiert hat, und sind mit unseren Gebeten und Gedanken bei Euch. Berti, ruhe in Frieden!
Peter Mayr Gurten/Taufkirchen/Pr. 20.10.2020, 20. Oktober 2020
Liebe Fam. Stelzhammer Liebe Fam. ManhartsgruberDas Schönste was ein Mensch hinterlassen kann ist die Erinnerung derjenigen die an Ihn denken. Berti Ruhe in Frieden Wir wünschen Euch in diesen schweren Tagen alle Kraft dieser Welt Zuversicht und Gottes Segen..Unser tiefstes Mitgefühl Angela Mayr, Peter und Martina mit Familie
Helmut, Therese und Johannes, 20. Oktober 2020
Berti war für uns immer der treibende Motor in unserer Verwandschaftsbeziehung zwischen Pramet und Passau.. Dafür danken wir ihr sehr herzlich und werden sei nie vergessen.
Bernauer Franz u. Hilde, 20. Oktober 2020
Unsere Anteilnahme gilt Ernst und den Kindern. Barni u. Hilde
Gabi Mayerhofer-Böhm, 20. Oktober 2020, 20. Oktober 2020
Dass Berti nicht mehr bei uns ist, das macht mich sehr traurig. Berti hat die Brücke Passau - Pramet erhalten und gepflegt. Danke Berti für die Mühe und Energie, die du bis zuletzt dafür aufgewendet hast. Hab mich in deiner Gegenwart immer sehr wohl gefühlt und werde dich vermissen. Gabi
Fam. Sabine & Günter Seifriedsberger, 20. Oktober 2020
Was tief in Deinem Herzen sitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren. Wir wünschen Euch für diese Zeit viel Kraft, die dunklen Tage durchzustehen und viel Mut, in freudiger Erinnerung wieder den hellen Tagen entgegen zu blicken Mit tiefen Mitgefühl Fam. Sabine & Günter Seifriedsberger
Bernhard Schallmoser, 20. Oktober 2020
Wir sind fassungslos über den plötzlichen Tod der lieben Berti. Sie war es, die in den letzten Jahren den Kontakt zu uns Passauern wieder aufleben ließ und die "Cousinentreffen" organisierte. Wir sind dankbar dafür, dass wir bei diesen Treffen Gelegenheit hatten, lang in Vergessenheit geratene Verwandtschaftskontakte aufzufrischen. Liebe Grüße aus Passau von Bernhard Schallmoser mit Karin, Leonhard, Jonathan und insbesondere auch von meiner Mutter Katharina Gscheidlinger
Fellner Marianne, 19. Oktober 2020
Zum Verlust eurer Mutter schicke ich viel Kraft für die dunklen Tage der Trauer.Von ganzen Herzen wünsche ich euch,dass die schweren Tage bald in schöne Erinnerungen auflösen. Fellner Marianne
Margit Hellwagner (Manhartsgruber), 19. Oktober 2020
Keiner geht ganz von uns, er geht nur vorraus.Aufrichtige Anteilnahme
Strobl Cäcilia, 19. Oktober 2020
Worte vermögen nicht immer die Trauer auszudrücken, die wir empfinden. In stiller Anteilnahme Fam. Strobl
Manuela (ehem. Wagnerberg), 19. Oktober 2020
Zum Verlust eurer lieben Mama... Oma...Partnerin.... schicke ich Euch viel Kraft für die dunklen Tage der Trauer.Liebe Berti.... Du bist zu früh gegangen, zu früh für Dich, zu früh für Alle, die Dich lieben und vermissen Du fehlst! Wohin Dich Deine Reise auch führt- wir werden uns wiedersehen!
Martina Sob, 18. Oktober 2020
Aufrichtige Anteilnahme am Tod von Berti😥 Martina Sob
Neuer Eintrag in das Kondolenzbuch

Ich bin einverstanden, sollte ich im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. meinen Namen) angeben, dass diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar werden. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund meiner Einwilligung rechtmäßig erhoben.

Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: ratundhilfe@bestattung-mayrhofer.at. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung